Dirigent Jörg Assmann

Jörg Assmann ist seit 1987 Stimmführer der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, mit der er 1992 nach Bremen übersiedelte.

Während er daneben zunächst intensiv der Kammermusik sich widmete, kommen seit 2005 Dirigierstudien (Unterricht/Meisterkurse) hinzu und damit das Interesse für größere symphonische Musik.

Die Camerata Instrumentale leitet er seit 2007. Von 2009 bis 2012 leitete das Kindermusik-Camps der Jeunesse Österreich, einem Orchester mit ca. 100 Kindern.

Darüber hinaus ist er vielfältig pädagogisch tätig, innerhalb der pädagogischen Aktivitäten seines Orchesters, als Helfer beim Landesjugendorchester Bremen und als Leiter von Kammermusikkursen für Laien und solchen für Schüler.